EE - Nr. II - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de






















Meine aller bester Freund und ein Mensch den ich immer Lieben werde

Mein bester freund, was soll ich dazu sagen, er war und ist mir immer noch verdammt wichtig. 

dass er sich damals umgebracht hat, hat mir das herz gebrochen, weil ich ihn über alles geliebt habe und immer noch liebe, ich werde ihn nie vergessen.

ich werde immer damit leben müssen, dass er sich wegen mir und meiner mutter umgebracht hat, aus dem einfachen grund, er war 15 jahre älter als ich, als ich ihn damals kennen gelernt habe, dass war ein jahr, nach dem mein vater an krebs gestorben ist und ich muss sagen er hat mir verdammt viel kraft gegeben. ich war zu dem zeitpunkt 13 jahre alt, als mir klar wudere dass ich diesen wundervollen menschen liebte war ich 15 jahre alt, in den augen meiner mutter immer noch viel zu jung für ihn, alles bitten und betteln, dass mir dieser mensch gut tut hat nichts gebracht. sie ist trotzdem zur polizei gegangen und hat ihn angezeigt, dass werde ich ihr nie verzeihen. 

es war der 06. Dezember 2006 ein tag wieder jeder, habe ich gedacht, wir haben uns wie jeden tag gesehen und hatten einen wundervollen tag zusammen. aber ich habe da schon gemerkt, dass mit ihm was nicht stimmte, habe aber diese eindeutigen zeichen nicht gesehen -.- normalerweise war es so, dass wenn wir uns sahen. zu diesem zeitpunkt war ich schon 18 jahre alt und meine mutter konnte mir nicht mehr verbieten ihn zu sehen. Normalerweise war es immer so, wenn er nicht mehr arbeiten mussten hatten wir den ganzen tag für uns ohne das nochmal jemand wohin musste, an diesem tag war es aber so, dass ich nochmal nach hause musste, da ich etwas vergessen hat.

ich war etwas länger weg als ich eigentlich wollte, da meine mutter unbedingt mit mir reden wollte und als ich bei ihm in die wohnung kam lag ein brief da, wo drin stand: " es tut mir leid, aber ich kann mit dieser schult nicht mehr leben, die immer auf uns lasten wird, da alle welt gegen unsere liebe ist. ich liebe dich über alles, aber es ist besser so" -.- Mir war sofort klar, was er vor hatte -.- 

Ich habe ihn an allen orten die ich kannte gesucht um ihn noch davon abzubringen, so wie er es damals auch bei mir versucht hatte.  aber es war zu spät, als ich ganz verzweifelt auf dem weg nach hause war um dann die polizei zu rufen, habe ich auf der Landstraße einen unfall gesehen, mir war sofort klar, dass das kein normaler unfall war und als ich dann das auto von meinem besten freund sah, brach eine welt von mir zusammen. -.- 

Ich mach mir bis heute vorwürfe, warum ich nochmal gefahren bin, warum ich ihn allein gelassen habe -.- 

ich werde immer mit der schuld leben müssen, dass ich an seinem tot schuld bin und ich wünschte mir so sehr, dass ich mit ihm im auto gesessen hätte, ich will sterben nur um wieder bei ihm zu sein -.- ich liebe ihn so sehr und vermisse ihn. und ich bin heute noch der meineung dass unsere liebe eine chance gehabt hätte -.-


Was ist das wo mich innerlich zerfrist, und mich von ausen her zeritzt. Was sind das für qualen, die ich muss ertragen. Mein leben hat keinen sinn,weil ich nicht mehr ich selber bin. Was hat das für einen zweck, ich suche, doch finde kein versteck. Es kann niemand verstehn,ich will endlich gehn. Ich will nicht mehr leben, und dafür werd ich alles geben.Macht das tor zur Hölle auf, dann tritt ich auf die schwelle drauf. Im nichts verschwinde ich, so das nichts mehr von mir übrig ist. Du würdest mich eh nicht vermissen, und das gibt in meinem Herzen noch mehr Risse. Ich will das dieses Tor endlich kommt, denn ich will gehen, von allen fort!

6.1.10 23:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog